Zusammenarbeit im Team und mit Teams

Den Prozess der Teamentwicklung erfolgreich gestalten

Zielgruppe

Mitarbeiter eines Teams oder Mitarbeiter und Führungskräfte aus verschiedenen Teams

Seminarziel

Eine reibungslose Zusammenarbeit im Arbeitsteam verbessert das Betriebsklima, steigert die Arbeitszufriedenheit und wirkt sich damit auf den wirtschaftlichen Erfolg des Teams aus. Viel Zeit wird gewonnen durch Minimierung der sonst üblichen Reibungsverluste. Durch mehr Spaß an der Arbeit wird ein Nährboden für kreative Ideen der Mitarbeiter geschaffen. Im Seminar werden die Grundlagen für eine effektive und vertrauensvolle Zusammenarbeit erarbeitet. Methoden zum Erreichen einer besseren Zusammenarbeit werden vorgestellt, in Übungen ausprobiert und konkrete Vorschläge zur Umsetzung in die Praxis erarbeitet.

Seminarinhalte

  • Die entscheidenden Erfolgsfaktoren der Teamentwicklung
  • Wie sehe ich mich und meine Arbeitskollegen und wie werde ich gesehen?
    • Abgleich Selbstbild/ Fremdbild
  • Spielregeln für die Zusammenarbeit im Team und mit Teams
  • Feedback als Instrument der Teamentwicklung einsetzen
  • Konflikte und der Umgang mit ihnen (eigene Konflikte und Konflikte mit anderen)
  • Toleranz und Neugier - andere Ansichten und Lösungen akzeptieren
  • Schwäche als Stärke erkennen und gezielt einsetzen
  • Probleme zu Herausforderungen und Zielen machen
  • Fehler zulassen und daraus lernen
  • Gruppendynamische Übungen zur Verbesserung der eigenen Teamfähigkeit
  • Grundlagen erfolgreicher Information und Kommunikation
    • Den „Draht zum anderen" finden
    • Die Welt des anderen verstehen
  • Moderationstechnik als Mittel zur Teamsteuerung
    • Die Aufgaben des Teammoderators

Seminarmethode

  • Referat
  • Gruppen- und Einzelarbeiten
  • Diskussion
  • gruppendynamische Übungen zur Entwicklung der eigenen Teamfähigkeit