Ehrhard Flato

Organisationsberater, Personalentwickler und Coach

Foto Ehrhard Flato

Der gelernte Großhandelskaufmann und diplomierter Betriebswirt ist Geburtsjahrgang 1952. Von 1975 bis Anfang 1992 hat er verschiedene Tätigkeiten im Bildungs-, Personal- und Sozialwesen der Kali und Salz AG, Kassel, wahrgenommen, davon war er ca. 10 Jahre in verschiedenen Führungsfunktionen. Die letzten vier Jahre vor seinem Ausscheiden war er als Abteilungsleiter für die zentrale Aus-, Weiterbildung und Führungskräfteentwicklung zuständig.

Die Entscheidung, die sichere und herausfordernde Tätigkeit bei einem weltweit tätigen und renommierten Unternehmen der Grundstoffindustrie zu Gunsten einer freiberuflichen Tätigkeit aufzugeben, liegt in seiner Persönlichkeit. Für ihn ist Eigenständigkeit ein höheres Gut als Sicherheit.

Er hat im Laufe seiner Selbständigkeit ein siebenköpfiges Berater- und Trainerteam aufgebaut, das ihn in die Lage versetzt, auch Großprojekte in Unternehmen durchzuführen. Er hat während seines Berufslebens zahlreiche Fachartikel und fünf Fachbücher veröffentlicht. Sein letztes Buch, das er 2008 zusammen mit Silke Reinbold geschrieben hat, trägt den Titel: „Zukunftsweisendes Personalmanagement“. Hierin werden Wege und Möglichkeiten aufgezeigt, wie Unternehmen und Organisationen praxistauglich den Auswirkungen der demografischen Entwicklung begegnen können.

Ehrhard Flato ist mit seinen Fachthemen häufig auf Fachkongressen und –tagungen vertreten. Seine mit Silke Reinbold entwickelte PREGO-Methode® zur Potenzialerkennung und –förderung ist lizensrechtlich geschützt. Diese Methode zur systematischen Entwicklung von Führungs- und Nachwuchskräften wird in vielen Unternehmen bereits erfolgreich eingesetzt.

Ein weiteres Spezialthema ist die Fehlzeitenreduzierung und Gesundheitsförderung. Hier kann Ehrhard Flato auf nachhaltige Erfolge, sowohl bei Konzernunternehmen als auch bei mittelständischen Betrieben, verweisen.