Kernkompetenzen

Was zeichnet den Strategieberater, Krisen- und Interimsmanager und Coach Dr. Alexander Hufnagl aus?

Foto Dr. Alexander Hufnagl

Langjährige Führungserfahrung im TOP-Management

Neben einer akademisch technischen Ausbildung verfügt Alexander Hufnagl über langjährige Erfahrung im TOP-Management. Er ist in marktführenden Unternehmen des Maschinenbaus, in Unternehmen mit Ausrichtung auf den technischen Service, in Dienstleistungsunternehmen und in Stahlbauunternehmen verantwortlich gewesen.

Geprägt waren diese Erfahrungen durch strategische Neuausrichtungen mit entsprechendem Wachstum und allen erforderlichen Restrukturierungsmaßnahmen, Entwicklung neuer Vertriebsstrukturen und Aufbau von Produktionsstätten im Ausland.

Im Laufe der Jahre hat er durch seine vielfältigen Kontakte ein Netzwerk an Geschäftspartnern aufgebaut. Durch das vorhandene Fach- und Erfahrungswissen der Partner können auch über Ländergrenzen hinweg breit aufgestellte Projekte durchgeführt werden. Trotz dieses Netzwerks bleibt die individuelle und persönliche Kundenbetreuung bestehen.

Internationale Ausrichtung

Die internationale Ausrichtung und Managementerfahrung haben Alexander Hufnagl das notwendige Maß an interkultureller Erfahrung und Vorgehensweise verschafft.

Ob es das langjährige Führen von internationalen Vertriebs- und Produktionsgesellschaften oder die Entwicklung und Herstellung von Produkten für den Weltmarkt war – Alexander Hufnagl hat nahezu sein ganzes Berufsleben im internationalen Umfeld gewirkt.

Dabei hat er gelernt, dass Führung von Mitarbeitern und Steuerung von Projekten nicht „über einen Kamm“ geschoren werden können. Zum nachhaltigen Erfolg müssen die kulturellen Gegebenheiten einzelner Länder wie auch einzelner Unternehmen berücksichtigt werden.

Sein Vorgehen berücksichtigt die jeweiligen kulturellen Besonderheiten.

Strategisches Denken

Alexander Hufnagl verfügt über ein ausgeprägtes strategisches Denken. Diese Eigenschaft kombiniert mit der konsequenten Analyse der Markt-, Umfeld- und Unternehmensgegebenheiten bilden die Basis für den Aufbau einer zukunftsorientierten, nachhaltigen Unternehmensstrategie.

Zu schnell wird der operative Aspekt in den Vordergrund gestellt, ohne die strategische Bedeutung und Wirkung einzelner Handlungen ausreichend zu berücksichtigen. Strategische Ausrichtung und operative Umsetzung gehen „Hand in Hand“ – die richtige Abfolge und die konsequente Einhaltung der Vorgehensweise ist ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg.

Analytische Fähigkeiten

Durch seine akademisch technische Ausbildung verfügt Alexander Hufnagl über eine starke analytische Fähigkeit, komplexe Vorgänge zu erkennen und die richtigen Rückschlüsse für Veränderungen zu ziehen. Dies hat er in seinem Berufsleben oft unter Beweis gestellt.

Für die strategische Ausrichtung eines Unternehmens ist diese Fähigkeit unabdingbar, um einen nachhaltigen unternehmerischen Erfolg zu sichern.

Konzeptionelles Vorgehen

Eine Stärke von Alexander Hufnagl liegt im klaren konzeptionellen Vorgehen bei strategischen Neuausrichtungen und bei Veränderungsprozessen. Sämtliche wichtigen Einflussgrößen müssen berücksichtigt werden. Sei es Kommunikation nach außen wie nach innen, die Einbindung gewollter und unabdingbarer Unternehmensgegebenheiten sowie die mentale Neuausrichtung der Mitarbeiter - ein strukturiert aufeinander aufbauendes Konzept berücksichtigt all diese Aspekte und sichert einen hohen Umsetzungsgrad.